Museum auf dem Hohenasperg

Ein Freudentag für den Förderverein!

Bei der Gründung des Fördervereins im Jahr 1996 war ein vorrangiges Ziel die Einrichtung eines Museums auf dem Hohenasperg.
Am 16. Juli 2010 wurde das neue Museum auf dem Hohenasperg im Rahmen einer Feierstunde vor geladenen Gästen eröffnet. Fast 2.000 Interessierte nutzten die Gelegenheit, das neue Museum im Arsenalbau am Eröffnungswochenende zu besuchen.

Museum Öffnungszeiten
Das Museum „Hohenasperg – ein deutsches Gefängnis“ hat jedes Jahr in der Zeit von April bis Oktober geöffnet: donnerstags bis sonntags und an Feiertagen 10 bis 18 Uhr.

Eintrittspreise

Der Eintritt kostet 4 Euro, ermäßigt 2 Euro und ist für Kinder, Schüler frei. Öffentliche Führungen durch die Ausstellung werden an Sonn- und Feiertagen um 15 Uhr angeboten (ausgenommen an Tagen mit Veranstaltungen). Sie dauern ca. 1 Stunde und kosten 4 Euro (zzgl. Eintritt), Schüler 1 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Museum.

Information und Anmeldung: Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Besucherdienst, Tel. 0711.212.39.89, Fax 0711.212.39.79, besucherdienst@hdgbw.de